2018/19

Die Zauberflöte (Mozart) 

Oper in zwei Aufzügen 

  

Premiere am 29.09.2018

Landestheater Coburg 

  

Musikalische Leitung: Johannes Braun 

Regie: Philipp Westerbarkei 

Bühne/Kostüm: Tatjana Ivschina 

"dynamisch, düster und ironisch" 

Bayerischer Rundfunk

Roméo et Juliette (Gounod)

Oper in fünf Akten 

 

Premiere am 30.03.2019

Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf

 

Musikalische Leitung: David Crescenzi

Regie: Philipp Westerbarkei

Bühne/Kostüm: Tatjana Ivschina

Wo die wilden Kerle wohnen (Knussen) 

Fantastische Oper in einem Akt

 

Premiere am 16.06.2019

Theater Dortmund

   

Musikalische Leitung: Philipp Armbruster 

Regie: Philipp Westerbarkei

Bühne/Kostüm: Tatjana Ivschina 

assistant director

Otello (Verdi)

Dramma lirico in vier Akten 

 

Premiere am 15.11.2018 

Deutsche Oper am Rhein Duisburg 

 

Musikalische Leitung: Antonino Fogliani 

Regie: Michael Thalheimer 

Einstudierung: Philipp Westerbarkei 

Bühne: Henrik Ahr

Kostüm: Michaela Barth 

Foto: Hans Jörg Michel

Maria Stuarda (Donizetti) 

Tragedia lirica in drei Akten nach Friedrich Schiller 

 

Premiere am 19.12.2018 

Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf 

 

Musikalische Leitung: Antonino Fogliani 

Regie: Guy Joosten 

Einstudierung: Philipp Westerbarkei 

Bühne: Roel van Berckelaer

Kostüme: Eva Krämer 

Foto: Monika Rittershaus